«Dyskalkulie» – Im Alltag erkennen und darauf reagieren

Fragen Sie sich, weshalb Ihr Kind Probleme mit Zahlen und Mengen hat, so dass es ihm schwer fällt, die einfachsten Aufgaben zu lösen?

Falls Sie diese Frage mit Ja beantworten können, ist es wichtig, die Ursachen der Probleme zu klären. In einem zweiten Schritt gilt es herauszufinden, welche Massnahmen eingeleitet werden sollten, um Ihrem Kind nachhaltig zu helfen.

Read More»

«WriteReader» – Ein Pilotprojekt, das über 600 begeisterte Autoren schuf

Wie diese Online-App kreatives Schreiben fördert und Lernenden dabei zu grösserer Motivation und mehr Selbstvertrauen verhilft.

Text eintippen, Bilder auswählen, ausdrucken… und fertig ist das eigene Buch. Für das dänische Start-up «WriteReader» durften wir im November/Dezember 2018 während 4 Wochen ein Pilotprojekt an 48 Schweizer Schulen durchführen, bei dem 56 Lehrpersonen mit 600 Lernenden teilnahmen.

Read More»

«2018 Adieu» – Rückblick auf ein ereignisreiches Jahr

Die kalten Tage sind gekommen und die Dunkelheit lädt dazu ein, sich daheim bei Kerzenschein zu besinnen und das Jahr Revue passieren zu lassen.

Auch wir blicken auf ein ereignisreiches Jahr zurück und machen das mit einer speziellen Art von Adventskalender:

Read More»

«Kinder-Burnout und Medienkonsum» – Wie ein Zuviel des Guten die Lebensfreude erschöpfen kann

Das neue Schuljahr ist im vollen Gange und damit leider auch der steigende Druck auf viele Schülerinnen und Schüler. Burnout oder Lebensfreude – ein Balanceakt, der unterdessen auch Kinder betrifft.

Sowohl Einschätzungen der Gesundheitsförderung Schweiz wie auch der Pro Juventute sprechen zusammen mit den Zahlen der Universitätskliniken für Kinder- und Jugendpsychiatrie in Bern und Zürich eine deutliche Sprache: Kinder sind zunehmend mit ihrer Alltagsbewältigung überfordert. Stress, Druck, Schlafstörungen und Antriebslosigkeit sind häufig beobachtete Erschöpfungssymptome. Einige Fachpersonen befürchten sogar, dass jeder 3. Schüler Burnout-Symptome aufweist.

Read More»

«Orthograph & Calcularis» – Praktische Anwendertipps

Viele Schulen setzen unsere Lernprogramme nicht nur für Kinder mit Lernschwächen ein, sondern arbeiten gezielt mit ganzen Klassen in den Programmen.

Die innovativen Lernprogramme trainieren die schulischen Grundfertigkeiten in der Rechtschreibung und in der Mathematik. Sie arbeiten multisensorisch und passen sich individuell an jeden Lernenden an. So können alle Schülerinnen und Schüler davon profitieren. Damit der Einsatz unserer Programme im Unterricht möglichst gewinnbringend verläuft, haben wir Ihnen im Folgenden einige Tipps, Anwendungsmöglichkeiten und Unterrichtsideen dieser Schulen zusammengestellt.

Read More»
© Copyright Dybuster Artikel - Theme by Pexeto